Unifestival

Jedes Jahr organisiert die SUB die grösste Studierendenparty der Stadt - das Unifestival. Für eine Nacht wird das Unitobler-Areal zum Festivalgelände, die Mensa zur Konzerthalle, der Hörsaal zur Bar und die StudentInnen zu Eventveranstaltern. Dabei ist das Ziel, dass die Studierenden der Uni sich verwirklichen können. Die mehr als zehn verschiedenen Bars werden von studentischen Gruppierungen betrieben und auf den drei Bühnen ist Raum für Acts mit studentischer Beteiligung. Neben Drinks und Musik bietet das Festival Platz für verschiedenste andere Veranstaltungen, vom Impro-Theater über Poetry Slam bis zum Mario-Kart-Turnier. Das Unifestival ist eure Bühne - bewerbt euch mit euren Bands oder Events und werdet Teil des nächsten Unifestivals.

Das Unifestival findet jeweils in den ersten Wochen des Herbstsemesters statt.

Website: unifestival.ch
Kontakt: unifestival@sub.unibe.ch