SUB Session #8

Am 23.3. ist es so weit: im Gaskessel findet die achte SUB Session statt

Wir von der SUB Kultur haben uns wieder einmal für euch ins Zeug gelegt und drei spannende Bands aus dem Umfeld der Uni eingeladen, um für euch Musik zu machen. Damit ihr studentische Musik auch alle in vollen Zügen geniessen könnt, haben wir dafür gesorgt, dass es für euch auch erschwinglich bleibt.

Die Bands:
Moscow Mule aus Zofingen machen spannenden Post-Punk-Dark-Rock. Mal verträumt, mal verpeilt, mal wild und ungebändigt, schlagen sie für euch in die Saiten und Trommeln. Mit starken Frauenstimmen, Low-fi-Gitarren und düsterer Atmosphäre verpacken sie Punk- und Rock-Elemente immer wieder neu und unberechenbar, ohne dabei die Genre-Grenzen zu respektieren. Eine tolle Dosis Respektlosigkeit für alle, die auf neues wie altes stehen!
http://www.moscowmuleband.ch/

Vater Morgana ist die frischeste Funk-Rap-Überraschungsbox aus Bern. Neben Beats, Bläsern und Blasphemie packen sie immer wieder witzige Mundart-texte aus. An der SUB Session verraten sie, wie es dem Mönch und dem Mädchen ergeht, was Hans im Schnäggeloch macht und was sie sonst noch so in letzter Zeit neues aus ihrer Wundertüte gezaubert haben.
http://www.vater-morgana.ch

NOLA hat uns von der SUB Kultur von Anfang an verzaubert. Auch wenn sie das Küken unter unseren Acts sind, muss sich die 2016 gegründete melancholic-synth-pop-Gruppe keinesfalls verstecken. Wunderbar weiche Synthesizer, zauberhaft zerbrechlicher Gesang und kreativ kantige Kompositionen haben uns beim ersten Hören Gänsehaut eingetrieben. An der SUB Session könnt ihr alle davon profitieren.
https://soundcloud.com/user-587303359

Umrahmt werden die Konzerte mit Chillout-Hip-Hop. Hinter den Turntables stehen die DJ-Frauen von shenanigans. Die junge DJ-Truppe mit direkter Beteiligung aus der SUB spielt einen ihrer ersten Auftritte, also nicht verpassen!

Ein super Programm wartet auf euch, und wenn ihr nur halb so gespannt seid wie wir bei der SUB Kultur, lohnt es sich für euch bestimmt. Vor allem, da Eintritt für Studis im Vorverkauf gerade einmal 10.- Franken kostet!
Also nichts wie los, wir freuen uns auf euch!
Facebook-Event

Wann? Do., 23.3., 20.00 Uhr
Wo? Gaskessel Bern
Eintritt:
Abendkasse: 12.- mit Legi, 15.- ohne Legi
Vorverkauf: 10.- mit Legi, 13.- ohne Legi
Tickets: Petziticket


Bei Fragen wende dich jederzeit an uns: subkultur@sub.unibe.ch