Für Kandidierende

Bevor ihr euch für eine Kandidatur mit eurer Liste entscheidet, lest bitte die Voraussetzungen im SR-Wahlreglement (besonders Art. 9) nach. Bitte versichert euch, dass ihr Mitglied der SUB seit. Nicht-Mitgliedern ist das Teilnehmen an den Wahlen oder eine Kandidatur leider nicht möglich. Falls du konkretes Interesse hast und dich bereits einer politischen Partei zuordnen willst, dann kannst du mit den verantwortlichen Personen aus den bisherigen Fraktionen  Kontakt aufnehmen. Sollte keine der bereits vorhandenen 7 Fraktionen ansprechen, kannst du auch problemlos deine eigene Fraktion gründen und mit einer seperaten Liste an den Wahlen teilnehmen. Wenn du zum ersten Mal eine Liste einreichst, muss diese von 12 Wahlberechtigten (also SUB-Mitgliedern) unterzeichnet werden.

Folgende Dokumente müssen in schriftlicher Form bis spätestens 27.2.2017, 12:00 Uhr im SUB-Hüsli eingereicht werden:
 
  • Wahlvorschlag ausgedruckt und unterschrieben --> Der Wahlvorschlag muss zusätzlich auch in ausgedruckter Form abgegeben werden. Dafür ist nicht das Exceldokument, sondern das Textdokument zu verwenden.
  • Wahlannahmeerklärung für alle Kandidierende --> Alle Kandidierenden bestätigen auf diesem Formular, dass sie - im Falle ihrer Wahl in den SR - dieses Mandat während mindestens bis Ende Frühlingssemester 17 wahrnehmen werden. Dieses Dokument darf auch als Kopie oder per Scan eingereicht werden (bitte an Carole.klopfsein@sub.unibe.ch senden).
  • Bestätigung des Wahlvorschlages, falls die betreffende Gruppierung/Partei seit den Wahlen 2015 nicht im StudentInnenrat vertreten war --> Falls der betreffende Wahlvorschlag nicht von einer Gruppierung eingereicht wird, die seit den letzten StudentInnenratswaglen 2015 bereits im SR Einsitz hatte, muss zusätzlich dieses Formular eingereicht werden. Auf diesem Formular bestätigen 12 SUB-Mitglieder mit ihrer Unterschrift, dass sie unterstützen, dass der Wahlvorschlag vorgelegt wird. Es können auch die vorgeschlagenen Personen selber unterzeichnen. Eine Person kann jeweils nur bei einem Wahlvorschlag unterschreiben. 
  • Zusätzlich den Wahlvorschlag als Exceldokument elektronisch an die unten stehenden Mailadressen schicken --> Auf dem Wahlvorschlag kann eine Person maximal einmal kumuliert, resp. zweimal auf die Liste gesetzt werden. Die Wähler_innen können jedoch einer Person drei Stimmen geben. Die Angaben müssen genau der Vorgabe entsprechend eingegeben werden.
 
Allfällige Listenverbindungen müssen mit diesem Dokument bis am 27.2.2017, 14:00 Uhr im SUB-Hüsli eingereicht werden:
 
  • Die Listenverbindung ausgedruckt und unterschrieben durch die beteiligten Fraktionen in schriftlicher Form im SUB-Hüsli abliefern. 
 
Für jede eingereichte Liste steht den Kandidierenden eine Kampagnenunterstützung von 150 Franken zu. Dieses Geld wird jedoch nur gegen Beleg (Material-, Grafik- oder Druckkosten) ausgezahlt.

ÜBRIGENS: Auch Kandidierende mit Kindern sind herzlich willkommen. Die SUB übernimmt die Betreuung der Kinder während der Sitzung. 

Bei weiteren Fragen stehen Wahlkoordinatorin und Wahlkoordinator vom Vorstand der SUB zur Verfügung:

Carole Klopfstein
Carole.klopfstein@sub.unibe.ch
Jochen Tempelmann
Jochen.tempelmann@sub.unibe.ch