Dossiervermittlung

 

Als Ergänzung zu deiner Stellensuche kannst du dich für die Dossiervermittlung anmelden.
Bitte beachte, dass rund 3-5% aller über Studijob angebotenen Stellen über die Dossiervermittlung besetzt werden. Die Dossiervermittlung ist also eine Ergänzung zu deiner eigenen Suche, kann diese aber nicht ersetzen!!

Wer wird vermittelt?
StudentInnen der Uni Bern, die den SUB-Beitrag entrichtet haben sowie Studierende anderer Ausbildungsstätten, die bei der StudentInnenschaft der Uni Bern ein Dienstleistungsabonnement gelöst haben, können sich für die Dossiervermittlung anmelden.

Welche Stellen?
    Teilzeitjobs (z.B. 15 - 50 %)
    Befristete Stellen (z.B. 3 Wochen, 2 Monate, 1 Jahr)
    Gelegentlich auch Promotions- und Gelegenheitsjobs, selten Nachhilfe

Wie funktioniert's?
Wir nehmen deine Personaldaten in unsere Datenbank auf.
Die ArbeitgeberInnen geben bei einem Vermittlungsauftrag in der Regel klare Kriterien an. Nach diesen sucht Studijob geeignete KandidatInnen aus der erwähnten Datenbank. Erfüllst du die Kriterien mehrheitlich, schickt dir Studijob eine Mail mit dem Stellenbeschrieb. Du gibst baldmöglichst Bescheid, ob du interessiert bist und schickst/bringst deine Bewerbungsunterlagen. Anschliessend leiten wir dein Dossier an den/die ArbeitgeberIn weiter und du wirst in der Folge von dieser/diesem direkt kontaktiert.

Vorgehen
Du meldest dich mit dem Formular auf unserer Seite an und meldest uns Aktualisierungen bei Bedarf. Einen Lebenslauf im .pdf - Format kannst du mithochladen. Bitte halte deine kompletten Bewerbungsunterlagen bereit, so kannst du sie uns gleich mailen/bringen, wenn du dich für ein Stellenangebot aus der Vermittlung bewerben möchtest.
Bitte beachte: Nicht mehr aktuelle Einträge, älter als 1 Jahr und seither nicht mehr aktualisiert, werden von Studijob gelöscht. Allfällig noch hinterlegte Unterlagen werden zu diesem Zeitpunkt vernichtet.

Dein Vorteil
Während bei einer normalen Ausschreibung deine Bewerbung eine von vielleicht 30 oder 40 ist, stehts bei der Dossiervermittlung von Studijob meistens 1:3 - 1:4. Du bist so von Beginn weg in der engeren Auswahl. Dadurch erhöhen sich deine Chancen auf den Job markant!
Persönliche Unterlagen werden mit Sorgfalt behandelt und nur im Einverständnis mit dem/der Studierenden an Dritte weitergeleitet. Du kannst deine Unterlagen z.B. in Bezug auf Stellenwünsche, Arbeitsumfang etc. jederzeit anpassen (per Mail, Tel, oder persönlich während unseren Öffnungszeiten)

Studijob per Mail (Ersatz für nicht vorhandenes Formular)