Dossiervermittlung

Vorläufig leider nicht verfügbar.


Dieses Vermittlungssystem eignet sich speziell für Stellenangebote, bei welchen ein grosser Rücklauf und viele Telefonate zu erwarten sind oder wenn Sie Ihren Aufwand für die Personalsuche reduzieren möchten.

Bei der Dossiervermittlung trifft Studijob für Sie gemäss Ihren Kriterien eine Vorauswahl unter den interessierten KandidatInnen aus unserer Personaldatenbank. Sie haben schliesslich nur noch die engere Auswahl zu bearbeiten und ersparen sich damit eine Menge Aufwand und Zeit.

Für welche Stellenangebote ist die Dossiervermittlung geeignet?

Die Dossiervermittlung ist für Stellen geeignet, die auf ein sehr grosses Echo stossen könnten (z.B. aufgrund von Stellenprozenten, die optimal mit dem Studium vereinbar sind, sehr flexibel einteilbaren Arbeitszeiten etc.). Auch wenn Sie als ArbeitgeberIn Ihren Aufwand für die Personalsuche möglichst gering halten möchten/müssen, ist eine Dossiervermittlung gut geeignet.

Bitte beachten Sie, dass auch wir etwas Zeit benötigen, mind. 1 Woche, um die in Frage kommenden InteressentInnen zu kontaktieren und die Vorauswahl zu treffen. Deshalb ist die Dossiervermittlung nicht geeignet für Stellen, die möglichst sofort besetzt werden müssen. Über unsere Ausschreibeplattform haben Sie gute Chancen, auch für kurzfristig angebotene Jobs geeignete Personen zu finden.

Wie funktioniert die Dossiervermittlung?

Sie geben uns per Telefon oder E-Mail Ihr Stellenprofil bekannt. Studijob sucht in der Personaldatenbank nach geeigneten KandidatInnen und stellt Ihnen nach individueller Abklärung die gewünschte Anzahl Personaldossiers von Interessierten gegen eine pauschale Vermittlungsgebühr zur Verfügung. (Für Gelegenheitsjobs und Promotionen sowie Nachhilfe wird nur das Personalblatt mit Kurzlebenslauf verschickt.)

Sie laden die BewerberInnen zum Gespräch ein und schliessen mit der Person Ihrer Wahl den Arbeitsvertrag ab.

Mit der Übermittlung der Dossiers wird das Geschäft gemäss nachfolgender Tarifliste abgeschlossen. Nicht mehr gebrauchte Unterlagen sind an Studijob zurückzusenden.

Tarife

Tarife für Bewerbungsvorschläge in Franken:
Stellenart

2-4 Dossiers

ab 5 Dossie

Nachhilfe privat

65.-

95.-

Praktikum/StudienabgängerIn

250.-


Alle anderen Stellen

195.-

250.-

Diese Tarife verstehen sich als Richtlinien.
Sonderkonditionen für Uni-interne Stellenvermittlungen
Vorteile des Systems

Ihr Aufwand für das Auswahlverfahren wird stark reduziert
Keine Telefonate von potenziellen InteressentInnen
Unkompliziertes Übermitteln des Profils (www, Telefon, E-Mail)
Sie erhalten die gewünschte Anzahl Bewerbungen
Jeder Auftrag hat reelle Bewerbungen zur Folge
Fixe Tarife für die Dossiervermittlung (keine zusätzliche Vermittlungsprovision)
Günstiger als Inserate in Tageszeitungen
Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.