Café Kairo



Mit dem CAFE KAIRO hat das bekannte Berner Quartier (=Viertel) Lorraine seit dem 19.September 1998 ein weitherum bekanntes Aushängeschild. Der Name CAFE KAIRO ist Zufall – oder auch nicht. Wir erinnern zum Beispiel gerne daran, dass Kairo die Mutter der Städte ist. Wir sagen aber auch gerne, dass unser Platz am Rande des Zentrums ist. Politisch gesprochen: Wir sind links, aber nicht immer korrekt. Wirtschaftlich gesehen betreiben wir eine Wirtschaft.

Zum Lokal

In unserem Säli (30 Sitzplätze) hängen altertümliche oder neumödische Bilder und es essen nette Menschen biologisch zubereitete Mahlzeiten. An der Bar wird getrunken.

Im beinahe weltberühmten Veranstaltungskeller (100 Stehplätze, 50 Sitzplätze) halten erstklassige und dilettantische Künstler/innen inne und unterhalten das geneigte Publikum. Das CAFE KAIRO hat diverse Zeitungen und Spiele im Angebot, eine Surfstation (5.-/30 Minuten) und einen Töggelikasten. Im Sommer ist das CAFE KAIRO auch ein Strassencafé (25 Sitzplätze). Das Gartenfestival Mitte Juli – gleichzeitig mit dem Gurtenfestival – ist ein Open-Air ohne Open-Air-Mief.

Vorgehen

Bis zu 2 SUB-Gästelistenplätze für reguläre Veranstaltungen: Du kannst dich mittels deinem Students-Account online über die SUB-Website anmelden. Bei der Veranstalter-Abendkasse brauchst du dann nur deine Legi zu zeigen, bis spätestens 30 Minuten vor dem Anlass, und du bekommst deinen reservierten freien Platz.

Abmelden von der Gästeliste: Klicke nochmals auf den Anlass um dich wieder davon abzumelden.

Aktuell:

Im Moment haben wir 5 offene Veranstaltungen zu diesem Veranstalter. Du kannst diese unter diesem Link einsehen!

Kontakt und Adresse

CAFE KAIRO

Dammweg 43

3013 Bern

Telefon: 031 330 26 25

 www.cafe-kairo.ch