Berner Symphonieorchester, BSO

 






Das Berner Symphonieorchester zählt rund 100 Musikerinnen und Musiker aus aktuell 16 verschiedenen Nationen.
Das Berner Symphonieorchester wurde 1877 gegründet und kann damit auf eine über 130jährige Tradition als Orchester der Schweizer Bundesstadt zurückblicken.
Namhafte Solistinnen und Solisten halfen und helfen mit, den guten Ruf des Berner Symphonieorchesters weit über die Landesgrenze hinauszutragen.
Das BSO, heute eines der grössten Orchester der Schweiz, spielt pro Saison rund 50 Konzerte. Neben den allseits beliebten Symphoniekonzerten gehören insbesondere das Gala- und das Neujahrskonzert zu den kulturellen Höhepunkten des Jahres. Auch mit dem gratis Openair-Konzert auf dem Bundesplatz zum Saisonstart sowie mit der phantasievollen «Nacht der Musik» zum Saisonschluss begeistert das Orchester ein grosses Publikum für sich und bietet den Bernerinnen und Bernern eine musikalische Heimat.
Das BSO ist zudem das Theaterorchester des Stadttheaters Bern. In dieser Funktion war es im vergangenen Jahr auch an der Produktion des Schweizer Fernsehens La Bohème im Hochhaus beteiligt, die ein internationales Publikum begeisterte und neue Wege in der Vermittlung klassischer Musik beschritt.

Vorgehen

Für SUB-Mitglieder stehen für jedes Symphoniekonzertes des BSO 3 Frei-Tickets zur Verfügung. Die Konzerte finden jeweils am Donnerstag- und Freitagabend um 19.30 im Kultur-Casino Bern statt.
Achtung: Das Ticket muss online reserviert und bei der SUB abgeholt werden.

Falls reservierte Karten, nicht bis am vorangehenden Mittwoch, 13.00 abgeholt werden, verfällt die Reservation und die Möglichkeit ein weiteres Stück auf SUB-Kosten zu besuchen.

Aktuell:

Im Moment gibt es zu diesem Veranstalter keine offene Veranstaltung. Schau zu einem späteren Zeitpunkt wieder vorbei!
Ermässigungen für Studierende

Studierende erhalten bei Vorweisung eines gültigen Ausbildungsausweises und höchstens bis zum 30. Lebensjahr, eine 50% Ermässigung auf Konzertkarten aller Konzertreihen (ausser Kammermusik) bereits im Vorverkauf.

Priority-Card für Theater und Konzert
Schüler, Lehrlinge und Studierende erhalten gegen Vorweisung eines Ausweises im Vorverkauf bei Bern Billett die Priority-Card (CHF 20.– pro Spielzeit). Jetzt gültig für das Stadttheater Bern und das Berner Symphonieorchester. An der Vorstellungskasse erhalten Sie mit dieser für die jeweilige Vorstellung jeden noch freien Platz für CHF 15.– (ausgenommen 1. Platzkategorie und Kammermusik).